Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Rock Hard Festival 2014: Zwei weitere Neuzugänge

Triptykon und die Pretty Maids kommen in den Pott

Bereits 2011 legten Triptykon einen sehr überzeugenden Auftritt beim RHF hin

Mit zwei weiteren Neuzugängen ist das Billing des Rock Hard Festival 2014 nun auf 13 von insgesamt 22 Bands angewachsen: Keine Geringeren als die Düsterheimer Triptykon um Tom G. Warrior, die bereits 2011 vor Ort waren und für das nächste Jahr ein neues Album angekündigt haben (wir berichteten), und die Melodic Metaller Pretty Maids werden an Pfingsten 2014 in Gelsenkirchen rocken, womit das Line-up bislang so aussieht:

Annihilator
Die Apokalyptischen Reiter
Dead Lord
Decapitated
Insomnium
Midnight
Obituary
Orphaned Land
Pretty Maids
Sacred Reich
Screamer
Sólstafir
Triptykon

comments powered by Disqus

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna

Von Jahr zu Jahr kommt man einfach immer mehr auf den Boden der Tatsachen