Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Rage Against Racism 2011: Billing fast komplett

Nur noch der Headliner fehlt

Die Organisatoren des Rage Against Racism haben in den letzten Wochen die Buchungsmaschinerie in Gang gebracht und das Billing für 2011 nahezu komplettiert. Ein Headliner soll bald präsentiert werden, doch auch das restliche Billing kann sich sehr gut sehen lassen:

Heidevolk
Milking The Goatmachine
V8 Wankers
Synasthasia
World Downfall
Solar Fragment
Harasai
Minerva

comments powered by Disqus

Wolken mit Gesichtern oder Jesus auf einem Pfannkuchen

Hinzu kommen Borknagar, Wolfheart und Hinayana

Neues Album und Tour im nächsten Jahr

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna