Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Rage Against Racism 2010: starten mit einer Warmup-Show

Gleich vier Bands wollen ordentlich einheizen

Zur Vorbereitung und Einstimmung auf das Rage Against Racism 2010 feiern die Organisatoren eine Warmup-Show. Mit von der Partie sind Guerrilla, The Very End, Ravage und Cause For Confusion. Ort der Party ist das Jugendzentrum Mühle in der Clarenbachstraße in Duisburg. Als Eintritt sind lediglich 6 Euro zu berappen.

comments powered by Disqus

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna