Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Queen: Filmprojekt über Freddie Mercurys Leben kommt ins Rollen

Sacha Baron Cohen soll die Hauptrolle spielen

Freddie Mercury starb am 24. November 1991 45-jährig an Aids

Wie Queen-Gitarrist Brian May berichtete, hat Drehbuchautor Peter Morgan einen ersten Entwurf für den seit langem geplanten Film über das Leben von Freddie Mercury († 1991) vorgelegt. Die Hauptrolle soll Komiker Sacha Baron Cohen (bekannt für seine Alter Egos Ali G, Borat und Brüno) übernehmen - 2006 favorisierte May noch Johnny Depp für die Rolle des exzentrischen Sängers.

Bereits im letzten Jahr sagte Brian May in einem Interview mit der BBC, dass es für viele vermutlich zunächst mal "ein Schock" sei, dass Cohen Mercury spiele, diese Entscheidung sei aber "reiflich überlegt" gewesen. Mit einer Veröffentlichung des Streifens kann im Herbst 2012 gerechnet werden.

comments powered by Disqus

Absolut fantastischer Konzertabend, der kaum überboten werden kann