Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Powerwolf: wollen nächsten Sommer neues Album herausbringen

Anfang Januar geht's ins Studio

Powerwolf (hier live in Köln 2013) wollen demnächst an einer neuen Platte arbeiten.

Powerwolf wollen anscheinend den bisherigen Zwei-Jahres-Rhythmus, was neue Album-Releases betrifft, beibehalten, denn die Veröffentlichung der nächsten Studioplatte ist für Sommer nächsten Jahres angedacht. Laut Band wird man sich Anfang Januar ins Studio begeben, um sich bis voraussichtlich März mit den Aufnahmen zu beschäftigen. Wenig überraschend soll der bisherige Sound beibehalten werden:

"Es gibt Songs, zu denen man abgehen kann, aber auch epische und atmosphärische Sachen, und dazwischen jede Menge wölfischen Metal-Wahnsinn und einen ganzen Haufen Songs, die auf jeder zukünftigen Powerwolf-Show gespielt werden müssen, so viel ist sicher. Wir können es kaum erwarten, dass dieses Album endlich Gestalt annimmt!"

comments powered by Disqus

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna

Von Jahr zu Jahr kommt man einfach immer mehr auf den Boden der Tatsachen