Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Pink Floyd: Syd Barrett verstorben

Der Hauptsongwriter des Debütmeilensteins "Piper At The Gates Of Dawn" Syd Barrett ist im Alter von 60 Jahren aufgrund seiner Diabetes verstorben. Barrett hatte die Band ein Jahr später (1968) aufgrund seiner Probleme mit der Droge LSD verlassen, um nach 2 Soloalben eine psychatrische Behandlung zu beginnen. Abgesehen von einem Besuch bei seinen Ex-Kollegen (der keine kreativen Auswirkungen hatte), als diese ihr Kultalbum "Wish you were here" (1975) aufnahmen, blieb Barrett der Musikszene forthin fern.

Quelle: www.rockhard.de

comments powered by Disqus

Wolken mit Gesichtern oder Jesus auf einem Pfannkuchen

Hinzu kommen Borknagar, Wolfheart und Hinayana

Neues Album und Tour im nächsten Jahr

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna