Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Parkway Drive: Dokumentarfilm „Viva The Underdogs” erscheint im Januar

Erster Trailer steht bereit

Parkway Drive veröffentlichen im Januar Dokumentarfilm

Parkway Drive werden einen Dokumentarfilm namens „Viva The Underdogs“ veröffentlichen, welcher am 22. Januar Premiere in den australischen Kinos feiern wird. Ausstrahlungen in weiteren Ländern sind in Arbeit, mehr dazu schon bald.

Einen ersten Vorgeschmack bietet folgender Trailer.

Wem das noch nicht reicht, der kann die Australier hier live erleben:

01.04.2020 Hamburg, Sporthalle
02.04.2020 Leipzig, Arena
03.04.2020 München, Olympiahalle
07.04.2020 Wien, Stadthalle
09.04.2020 Frankfurt, Festhalle
11.04.2020 Dortmund, Westfalenhalle

comments powered by Disqus

Auch die unsägliche Informationspolitik kann einem den Spaß nicht verderben

Stimmungsvoller Abend mit zwei motivierten Bands

Spektakulärer Abend, der kaum zu übertreffen ist

Das Wochenende klingt mit Volldampf aus

 

 

„Das ist genau der Punkt, kein erhobener Zeigefinger“