Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Pain Of Salvation: "Remedy Lane Re:visited" für 1. Juli angekündigt

Neues Studioalbum soll außerdem noch in diesem Jahr erscheinen

Das Cover der Neuauflage von "Remedy Lane".

Wie Pain Of Salvation verlauten lassen, werden sie am 1. Juli via InsideOut eine Special Edition ihres 2002er Meisterwerks "Remedy Lane" veröffentlichen, die den schwerwiegenden Titel "Remedy Lane Re:visited (Re:mixed & Re:lived)" verpasst bekommen hat. Darauf enthalten ist nicht nur ein Remix der Scheibe von Jens Bogren (u.a. Opeth, Symphony X, Devin Townsend), sondern (für Fans sicherlich wesentlich essenzieller) auch die komplette Live-Performance der Platte beim ProgPower USA Festival im Jahre 2014. Das Ganze kommt als Doppel-CD, Gatefold-Vinyl und in digitaler Form, enthält im Vergleich zum Original ein umfangreicheres Booklet, ein verändertes Coverartwork (siehe links) und Linernotes von Mastermind Daniel Gildenlöw.

Des Weiteren arbeiten die Schweden – wie bereits im Oktober berichtet – unter der Leitung von Produzent Daniel Bergstrand (u.a. Meshuggah, In Flames, Strapping Young Lad) an einem neuen Studioalbum, das ebenfalls über InsideOut noch in diesem Jahr erscheinen soll und für das bereits der Titel "In The Passing Light Of Day" festgelegt wurde. Laut Gildenlöw geht das Material darauf wieder zurück zu den "heavy Roots" der Band. Live ist die Truppe hierzulande am 28. Juli außerdem beim Burg Herzberg Festival in Breitenbach zu sehen.

comments powered by Disqus

Kurzweiliger Abend mit kleinem Vorgeschmack auf das kommende Album

Wenn es im August schneit und trotzdem alle schweißgebadet nach Hause gehen

Fantastisches Open-Air, bei dem alle um die Wette strahlen

Familiäre und friedliche Metalparty am Kanal, Take 17

Fantastischer Abend, der viel zu schnell zu Ende ging

Trotz eher kurzem Set des Headliners ein schöner Konzertabend

Absolut fantastischer Konzertabend, der kaum überboten werden kann