Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Pain Of Salvation: kündigen neues Studioalbum "Panther" an

Cover, Tracklist und VÖ-Datum stehen bereits fest

Kommt in ca zwei Monaten: "Panther".

Dreieinhalb Jahre nach ihrer letzten Platte "In The Passing Light Of Day" melden sich Pain Of Salvation zurück und kündigen ihr elftes Studioalbum an, das "Panther" heißen wird und am 28. August via InsideOut erscheinen soll. Der Launch der ersten Single/des erste Videos ist für den 3. Juli geplant, an dem Tag soll auch der Vorverkauf für das Album starten. Die Tracklist ist bereits einsehbar:

1. Accelerator
2. Unfuture
3. Restless Boy
4. Wait
5. Keen To A Fault
6. Fur
7. Panther
8. Species
9. Icon

Bandchef Daniel Gildenlöw kommentiert:

"Die Arbeit an 'Panther' hat über zwei Jahre gedauert. Ich habe den Drang verspürt, Grenzen zu sprengen, sowohl musikalisch als auch soundmäßig. Mich der Musik auf vielfältigere Weise zu nähern, ohne die Kernidentität der Band zu verlieren. Textlich passt es zufälligerweise besser in die heutige Zeit als je zuvor. Wenn ich mir das großartige Artwork anschaue, das in dieses Konzept integriert wurde, kann ich nur sagen, dass ich extrem glücklich bin, wie sich alles ergeben hat. Ich kann es kaum erwarten, dieses Album mit allen zu teilen."

Einen kurzen Teaser zum Album gibt es hier zu sehen.

comments powered by Disqus