Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Paceshifters: Neue Tour-Termine

Drei Tage, drei 'Metropolen'

Hier ein Bild aus dem Rotterdamer Schiffskeller im V11

Die Paceshifters sind ganz schön umtriebig in letzter Zeit. Im vergangenen März hat der Schreiber dieser Zeilen die Niederländer noch in Rotterdam begutachten können, ein knappes Jahr später ist das Trio schon wieder unterwegs und besucht neben dem Vereinigten Königreich auch den einen oder anderen deutschen Club. Zu sehen gibt's die Grunge-Rocker hier:

25.02.2018 Köln, MTC
26.02.2018 Hamburg, Nachtwache
27.02.2018 Berlin, Privatclub

comments powered by Disqus

Die High- und Lowlights der Redaktion im vergangenen Jahr

Von ausgelassener Stimmung, Perfektion und einer fetten Panne

"Ich mache im Grunde all das, worauf meine Kollegen bei Ctulu keinen Bock haben und was immer schon mal aus mir raus musste."

Überraschungen zum 30-jährigen Geburtstagsrausch

Wer hat Angst vorm Saxophon?

Von Gänsehautmomenten bis hin zum Circle-Pit

Starkes Debüt, welches nach einer baldigen Wiederholung schreit

„Weil wir einfach wissen, dass wir als Band nur funktionieren, wenn wir uns nicht verbiegen“