Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Opeth: Mikael Åkerfeldt schreibt Musik für Serie

Der Sänger und Gitarrist wird Soundtrack zur Netflix-Reihe "Clark" verfassen

Ist unter die Filmkomponisten gegangen: Mikael Åkerfeldt.

Opeth-Boss Mikael Åkerfeldt ist eine besondere Ehre zuteil geworden: Für die Netflix-Serie "Clark", die sechs Folgen umfassen und von dem schwedischen Verbrecher Clark Olofsson (*1. Februar 1947) handeln wird, hat der Sänger und Gitarrist den Auftrag bekommen, den Soundtrack zu komponieren. Hauptdarsteller ist Bill Skarsgård (jüngst als Pennywise in der neuen "Es"-Verfilmung in Erscheinung getreten), Regie führen wird Jonas Åkerlund. Ab wann die Serie bei dem Streaminganbieter verfügbar ist, steht noch nicht fest.

comments powered by Disqus