Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Obituary: Trevor Peres über die neue EP

Es kommen einige Details hervor

Obituary im Essener Turock Juni 2012

Während eines Interviews mit Obituary-Gitarrero Trevor Peres konnte man ihm einige neue Details zur neuen EP entlocken:

"Bevor wir im Juni auf Tour gingen, haben wir angefangen, die EP aufzunehmen. Wir haben gehofft, diese noch vor der Tour fertig zu stellen, aber ein Haufen von verschiedenen persönlichen Sachen, die passiert sind, haben es für uns unmöglich gemacht. Aber ich habe schon alle Gitarrentracks eingespielt und Donald mit den Drumaufnahmen begonnen. In ein bis zwei Wochen sollten wir mit allem fertig sein. Die drei neuen Songs klingen nach puren Obituary. Tatsächlich sind einige fesselnde Elemente auf dem Album. Diese Songs sind fantastisch. Einer der ersten Songs, den wir dafür geschrieben haben, summt immer noch in meinem Kopf. Es pisst mich an, dass wir momentan festsitzen. Aber die EP wird eine gute Sache. Sie klingt wie richtig einnehmender, grooviger Obituary-Sound."

comments powered by Disqus

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna

Von Jahr zu Jahr kommt man einfach immer mehr auf den Boden der Tatsachen