Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Obituary & Six Feet Under: Ex-Gitarrist wegen Drogen verhaftet

Allen West selbst rief die Polizei

"The End Complete" - das kommerziell erfolgreichste Obituary-Album

Ende März wurde Obituary- und Six Feet Under-Gründungsmitglied Allen West in seinem Haus in Florida verhaftet, nachdem die Polizei darin ein kleines Meth-Labor entdeckt hat.

Als sich zwei männliche Personen gewaltsam Zutritt in seine vier Wände verschafften, versteckte sich West in einem angrenzenden Waldstück hinter seinem Haus und rief von dort aus die Polizei. Als jedoch die Beamten das Haus durchsuchten, fanden sie im Bade- und Schlafzimmer des Gitarristen Gegenstände zur Drogenherstellung. Als West kurz darauf wieder in seine Wohnung zurückkehrte und mit den Utensilien konfrontiert wurde, gestand er, zwei Wochen zuvor Drogen hergestellt und konsumiert zu haben.

Quelle: Tri-County Sun Times

comments powered by Disqus

Familiäre und friedliche Metalparty am Kanal, Take 17

Fantastischer Abend, der viel zu schnell zu Ende ging