Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Nightwish: "Decades"-Compilation im März, Tour folgt

Neunmonatige Welttournee angekündigt

Plakat zur Tour.

Am 9. März werden Nightwish via Nuclear Blast ihre 2CD-Compilation "Decades" veröffentlichen - ein Jubiläums-Doppeldecker, da die Band jüngst ihr 20jähriges feierte. Eine neun Monate währende Welttournee soll aus diesem Anlass außerdem stattfinden, dabei sind u.a. selten gespielte Stücke aus den Anfangstagen der Finnen geplant. Keyboarder Tuomas Holopainen dazu:

"6. Juli 1996 lautet das exakte Datum, das ich im Gästebuch des Sommerhauses meiner Familie notiert habe. An diesem Tag wurde am Lagerfeuer die Entscheidung getroffen, eine dreiköpfige Band zu gründen, die atmosphärische Akustikmusik, geführt von einer weiblichen Stimme, spielen sollte. 15 Monate später veröffentlichte die besagte Gruppe ihr Debütalbum. Nun bringt sie mehr als 20 Jahre danach eine Compilation, die Songs von acht Studioalben und dem allerersten Demo, das der Band auch ihren Namen verliehen hat, heraus. In wenigen Monaten werden wir die bisherige Bandgeschichte mit einer neunmonatigen Nostalgie-Tour feiern und dabei Material von allen acht Studioalben im Programm haben. Wir sehen uns schon bald, es wird wundersamer als jemals zuvor!"

Die Tourdaten im deutschsprachigen Raum:

03.08.2018 Wacken, Wacken Open Air
07.08.2018 Schaffhausen, Stars in Town
05.11.2018 Berlin, Max-Schmeling-Halle
06.11.2018 Hamburg, Barclaycard Arena
09.11.2018 Oberhausen, König-Pilsener-Arena
11.11.2018 Genf, Arena
14.11.2018 München, Olympiahalle
16.11.2018 Leipzig, Arena
22.11.2018 Zürich, Hallenstadion
23.11.2018 Nürnberg, Arena
24.11.2018 Stuttgart, Schleyer-Halle
27.11.2018 Saarbrücken, Saarlandhalle
05.12.2018 Frankfurt, Festhalle

comments powered by Disqus

„Weil wir einfach wissen, dass wir als Band nur funktionieren, wenn wir uns nicht verbiegen“

Auf dass der Schweiß von der Decke tropft

Vigilance, Erazor & Spiker im Konzert (Essen, Oktober 2017)

„Bisschen Bier, bisschen Headbangen, bisschen Metal“

Insgesamt gelungener Tourauftakt im verregneten Hamburg

Würdiges Jubiläum im Lünener Lükaz