Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Nevermore: Warrel Dane zum Ausstieg von Loomis und Williams

"Auf den Drummer scheiße ich"

Warrel Dane ist angepisst über die Art des Splits

Bereits im April waren völlig überraschend Gitarrist Jeff Loomis und Drummer Van Williams bei den Seattle-Thrashern von Nevermore ausgestiegen (wir berichteten) - nun äußerte sich Frontmann Jeff Loomis in einem Interview zu dem Split:

"Ich habe mich nicht von Jeff getrennt, sondern er sich von mir, es war seine Wahl. Ich denke, er will sich momentan mehr drauf konzentrieren, ein Gitarrenheld zu sein und Soloalben aufzunehmen."

Besonders die Weise der Trennung war für Warrel eine herbe Enttäuschung:

"Auf den Drummer scheiße ich, wir haben uns eh nie verstanden, aber Jeff  war einer meiner besten Freunde. Ich bin immer noch sehr angepisst über die Art der Trennung. Ich habe davon erst Wind bekommen, als es schon im Netz stand. So behandelt man keine Freunde. Wir hätten darüber sprechen können."

Dennoch will er die Band fortführen, so schwer es auch sei, einen Mann wie Loomis zu ersetzen.

comments powered by Disqus

Die High- und Lowlights der Redaktion im vergangenen Jahr

Von ausgelassener Stimmung, Perfektion und einer fetten Panne

"Ich mache im Grunde all das, worauf meine Kollegen bei Ctulu keinen Bock haben und was immer schon mal aus mir raus musste."

Überraschungen zum 30-jährigen Geburtstagsrausch

Wer hat Angst vorm Saxophon?

Von Gänsehautmomenten bis hin zum Circle-Pit

Starkes Debüt, welches nach einer baldigen Wiederholung schreit

„Weil wir einfach wissen, dass wir als Band nur funktionieren, wenn wir uns nicht verbiegen“