Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Narziss: machen Schluss

Das letzte Kapitel ist geschrieben

Das letzte Album "Echos"

Die Metalcoreler Narziss ziehen nach 13 Jahren den Vorhang zu.

Folgende Stellungnahme gaben die Jungs aus Jena ab:


"Nichts ist so beständig wie der Wandel. Auch wir unterliegen selbigem und so haben wir uns aus diesem Grund in zahlreichen Gesprächen dazu entschlossen, das Buch Narziss zu schließen. Wir sind einen sehr langen Weg gegangen und denken, dass es Zeit wird einen Schlusspunkt zu setzen.

Wir danken den 3, 5 oder zehn Leuten, die sich zu einer Clubshow von uns verirrt haben genauso heiß und innig, wie den für uns zahllosen Gesichtern der großen Festivalshows. Wir bedanken uns für viele großartige Mahlzeiten und sind froh, die unterirdisch Schlechten vergessen zu haben. Wir recken uns wohlig bei dem Gedanken an entspannte Nächte in gemütlichen Betten und reiben uns die alten Knochen in Erinnerung an Nächte auf diversen europäischen Fußböden.

Wir hoffen, dass ihr mit uns darin übereinstimmt, dass das beste Buch nichts taugt, wenn der Schluss kraftlos und gähnend langweilig ist. Aus diesem Grund wollen wir es, gemeinsam mit euch, noch einmal in Neustadt auf einem großen Finale krachen lassen. "

comments powered by Disqus