Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Naglfar: Zwischenstand zu "Harvest" ...

Die schwedischen Meister des Black Metal ... richtig, das sind Naglfar ... melden sich bei ihren Fans mit einem Zwischenstand bezüglich ihrers neuen Albums, das auch schon einen Namen erhalten hat: "Harvest" wurde das gute Stück getauft.


Die Message der Band geben wir Euch hier im O-Ton der Band wieder:

"So we've finally finished writing and arranging all the songs, and the drums for the album has been recorded at the Toontrack studio here in Umeå. Now the time has come to start recording the guitars, which shouldn't turn out to be any problem. The title of the album has been set to be 'Harvest', and will tentatively include the following attacks of audial terror:


01. Into the Black

02. Prayer of Cain

03. The Way of the Rope

04. Harvest

05. Feeding Moloch

06. The Mirrors of My Soul

07. Wargod

08. Plutonium Reveries

09. Odium Generis Humani


"That's all for now. Be sure to check back for further announcements that will be made in the following days."


wir bleiben natürlich für Euch dran ...

Quelle: Naglfar

comments powered by Disqus

Wenn es im August schneit und trotzdem alle schweißgebadet nach Hause gehen

Fantastisches Open-Air, bei dem alle um die Wette strahlen

Familiäre und friedliche Metalparty am Kanal, Take 17

Fantastischer Abend, der viel zu schnell zu Ende ging

Trotz eher kurzem Set des Headliners ein schöner Konzertabend

Absolut fantastischer Konzertabend, der kaum überboten werden kann