Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

My Dying Bride: veröffentlichen Lyricvideo für "Tired Of Tears"

"The Ghost Of Orion" kommt Anfang März

Artwork der kommenden Platte "The Ghost Of Orion"

Nicht mehr lange hin, dann klopfen My Dying Bride mit "The Ghost Of Orion" wie berichtet ab dem 6. März auch bei den heimischen Anlagen mit doomigen Ausritten an. Mit "Tired Of Tears" haben sie frisch einen Lyric-Videoclip auf YouTube gepackt und stellen somit auch schon nach "Your Broken Shore" die zweite neue Nummer vor. Für Sänger Aaron Stainthorpe hat dieser Song eine ganz besondere Bedeutung:

"Dieser Titel handelt von der schrecklichsten, stressigsten und qualvollsten Zeit in meinem Leben - den drohenden Tod meines einzigen Kindes. Ich war schon einige Male in meinem Leben niedergeschlagen und am Ende, doch noch nie zuvor war das so schmerzhaft. Meine gesamte Welt brach in sich zusammen und ich war mir nicht einmal sicher, ob mein Geist das verkraften kann. Doch trotzdem konnte ich nicht aufgeben, ich musste weiterkämpfen. Der Tränen müde, das war es, was ich fühlte. Monatelang flossen sie und ich war ein Schatten meines früheren Selbsts. Es ist so traurig, dass dies für viele auch weiterhin Alltag ist. Unschuldige Menschen, der Tränen müde."

comments powered by Disqus

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna