Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

My Dying Bride: feiern 20-jähriges Jubiläum

Neue Platte im Mai

Artwork der kommenden Platte

Die britische Doom-Ausnahmeband My Dying Bride will sich selbst und die Fans anläßlich des 20-jährigen Jubiläums mit einem ganz besonderen Album feiern. Aus dem Bandlager heißt es:

"Evinta. Ein Projekt mit einem 15 Jahre andauernden Entstehungsprozess. Eine schwelende Idee, die erst jetzt zum Leben entbrannte. Neun Alben voller Dunkelheit erschufen ein neues, um 20 Jahre My Dying Bride zu markieren. Musik arrangiert zu einem Geräusch der Vergangenheit des Schmerzes. Endlich erlaubt uns das 20-jährige Jubiläum die Musik in der Form zu veröffentlichen, auf die sie verzweifelt, klagend gewartet hat. Genießt die Dunkelheit."

Das neue Album heißt "Evinta" und erscheint am 27. Mai 2011.

comments powered by Disqus

Wolken mit Gesichtern oder Jesus auf einem Pfannkuchen

Hinzu kommen Borknagar, Wolfheart und Hinayana

Neues Album und Tour im nächsten Jahr

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna