Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Motorjesus: verlieren gleich zwei Mitglieder

Bassist Roman Jasiczak und Gitarrist Guido Reuss gehen

Bassist Roman Jasiczak hier noch mit Motorjesus beim diesjährigen Rock Hard Festival Warm-up.

Wie Motorjesus auf ihrer Facebookseite verkünden, haben sie sich bereits vor einigen Wochen von Bassist Roman Jasiczak und Gitarrist Guido Reuss getrennt – Gründe für das Ende der Zusammenarbeit sind im Statement nicht vorzufinden. Mit Guido ist damit das letzte Gründungsmitglied aus The Shitheadz-Zeiten nicht mehr dabei. Dennoch beteuern die restlichen drei Mitglieder:

"Wir werden mit Hochdruck am neuen Album arbeiten und unsere Live-Konzerte finden auch wie geplant statt."

Über ein "neues festes Line-up, neue Bandmitglieder und weitere Aktivitäten wird die kommende Zeit entscheiden", heißt es weiter, vorerst greift das verbliebene Trio auf Patrick Wassenberg und Dominik Kwasny von der Chris Howling Band (der Coverband von Motorjesus-Sänger Chris) als Sessionmusiker zurück.

comments powered by Disqus

Kurzweiliger Abend mit kleinem Vorgeschmack auf das kommende Album

Wenn es im August schneit und trotzdem alle schweißgebadet nach Hause gehen

Fantastisches Open-Air, bei dem alle um die Wette strahlen

Familiäre und friedliche Metalparty am Kanal, Take 17

Fantastischer Abend, der viel zu schnell zu Ende ging

Trotz eher kurzem Set des Headliners ein schöner Konzertabend

Absolut fantastischer Konzertabend, der kaum überboten werden kann