Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Motörhead: Nun mit eigener Whisky-Marke

Am 1. Oktober soll das Gesöff auf den Markt kommen

Der neue "Motörhead-Whisky".

Früher oder später musste es ja dazu kommen, auch wenn Motörhead-Frontmann Lemmy Kilmister ironischerweise in der letzten Zeit seinen Whisky-Konsum stark einschränkte bzw. komplett aufgab: Die Band wird am 1. Oktober in Zusammenarbeit mit der schwedischen Brennerei Mackmyra ihren eigenen "Motörhead Whisky" auf den Markt schmeißen. Natürlich segnete Lemmy selbst die Aktion ab:

"Das Leben ist weniger schmerzhaft mit Motörhead Whisky. Ich könnte mir vorstellen, ab und zu mal einen Schluck zu trinken."

Hier gibt es mehr zu erfahren.

comments powered by Disqus