Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Motörhead: Mikkey Dee besorgt um Lemmy

Ratschläge stoßen auf taube Ohren

Mikkey Dee macht sich Sorgen um Lemmys Gesundheit

Zuletzt hieß es, Motörhead-Frontwarze Lemmy Kilmister sei auf dem Weg der Besserung und habe aufgrund seiner gesundheitlichen Probleme sogar das Rauchen aufgegeben. Laut Schlagzeuger Mikkey Dee sieht die Sache aber etwas anders aus; so habe der Sänger und Bassist nicht wirklich etwas aus der Geschichte gelernt und führe weiterhin einen amtlichen Rock-'n'Roll-Lifestyle. Während der Aufnahmen zu "Aftershock" habe Dee den Motörhead-Chef daher zur Seite genommen und erklärt, er müsse unbedingt ein gesünderes Leben führen. Dass Lemmy dies eher wenig interessierte, kann man sich denken:

"Ich mag es nicht, wenn Leute mir vorschreiben wollen, was ich tun soll, selbst wenn sie Recht haben. Ich kann immer noch jede Nacht am Mikro stehen und meine Songs spielen, mir geht's wieder besser."

Hoffen wir's...

comments powered by Disqus

Wenn es im August schneit und trotzdem alle schweißgebadet nach Hause gehen

Fantastisches Open-Air, bei dem alle um die Wette strahlen

Familiäre und friedliche Metalparty am Kanal, Take 17

Fantastischer Abend, der viel zu schnell zu Ende ging

Trotz eher kurzem Set des Headliners ein schöner Konzertabend

Absolut fantastischer Konzertabend, der kaum überboten werden kann