Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Metallica: wollen demnächst an neuem Material arbeiten

Nach Beendigung der Tour will man wieder kreativ sein

Metallica werden in diesem Monat ihre zweijährige "Death Magnetic"-Tour in Neuseeland beenden. Zum Glück, wie Lars Ulrich befindet, denn so langsam bekomme man wieder Bock auf neues Material. Der Drummer ließ durchblicken, dass die Band seit 2006/2007 keine Songs mehr geschrieben habe, weswegen man nach einer kleinen und verdienten Pause im Frühjahr 2011 - obwohl zuvor noch einige weitere Auftritte anstehen - mit dem Songwriting für ein neues Album beginnen wolle.

comments powered by Disqus

Vigilance, Erazor & Spiker im Konzert (Essen, Oktober 2017)

„Bisschen Bier, bisschen Headbangen, bisschen Metal“

Insgesamt gelungener Tourauftakt im verregneten Hamburg