Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Metallica: spielen bei "Call Of Duty"-Vorstellung

Das Konzert wird am 4. November in einem Flugzeughangar stattfinden

Metallica werden auf der Releaseparty des Computerspiels "Call Of Duty: Black Ops" spielen. Der Spielehersteller ist Activision, die gleiche Firma die sich auch für die "Guitar Hero"-Reihe verantwortlich zeigt.

Die Einnahmen des am 4. November stattfindenden Konzerts gehen an die "Call Of Duty Endowment"-Stiftung, die sich darum kümmert, dass frühere Soldaten wieder in das zivile Leben zurückfinden.

comments powered by Disqus

Erneut eine eindrucksvolle Bewerbung um den Titel „Konzert des Jahres“

Vom pinkfarbenen Cover hin zum Boxen

Das Wandern ist des Metallers Lust

Refuge, Teutonic Slaughter und Kadaverficker beim Saunafest

Sag zum Abschied mal so richtig laut Servus

Vor Freunden spielen ist doch auch ganz nett...