Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Metallica: spielen bei "Call Of Duty"-Vorstellung

Das Konzert wird am 4. November in einem Flugzeughangar stattfinden

Metallica werden auf der Releaseparty des Computerspiels "Call Of Duty: Black Ops" spielen. Der Spielehersteller ist Activision, die gleiche Firma die sich auch für die "Guitar Hero"-Reihe verantwortlich zeigt.

Die Einnahmen des am 4. November stattfindenden Konzerts gehen an die "Call Of Duty Endowment"-Stiftung, die sich darum kümmert, dass frühere Soldaten wieder in das zivile Leben zurückfinden.

comments powered by Disqus

Wolken mit Gesichtern oder Jesus auf einem Pfannkuchen

Hinzu kommen Borknagar, Wolfheart und Hinayana

Neues Album und Tour im nächsten Jahr

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna