Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Metal Invasion 5: Es gibt Neuigkeiten

Das Billing wächst und es gibt bald keine Karten mehr

Das Festival verspricht schon jetzt wieder Großes

Das Metal Invasion Festival in Niederbayern kann sich zu einer festen Größe im Festivalzirkus mausern. Nachdem bereits viele hochkarätige Bands gebucht wurden, kann der Veranstalter vermelden dass achtzig Prozent der Karten bereits vergriffen sind.

Eine Absage gibt es allerdings leider auch schon: Norther müssen ihren Auftritt canceln, da Schlagzeuger Heikki Saari voraussichtlich genau zur Zeit des Festivals Vater werden wird.

Als erster Headliner konnten inzwischen keine Geringeren als die Heroen von Amon Amarth verpflichtet werden. Die Band, die nach wie vor den Thron in Sachen Viking Metal inne hat wird das Festival sicher in Schutt und Asche legen.

Es gibt noch Karten, wer zum Festival möchte sollte aber schnell zuschlagen. Erwerben kann man die Tickets hier.

Hier noch das bis jetzt bestätigte Billing:

comments powered by Disqus

Wenn es im August schneit und trotzdem alle schweißgebadet nach Hause gehen

Fantastisches Open-Air, bei dem alle um die Wette strahlen

Familiäre und friedliche Metalparty am Kanal, Take 17

Fantastischer Abend, der viel zu schnell zu Ende ging

Trotz eher kurzem Set des Headliners ein schöner Konzertabend

Absolut fantastischer Konzertabend, der kaum überboten werden kann