Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Metal Frenzy Open Air 2017: Line-Up steht fest

Destruction als letzter Headliner bestätigt

Destruction sind als Headliner beim diesjährigen Metal Frenzy bestätigt

Die 4. Auflage des Metal Frenzy steigt am 29. Juni und dauert bis zum 1. Juli an. Mit dabei sind folgende Bands:

Abort Once Around
Amorphis
Asator
Black Messiah
Bloodland
Born From Pain
Crushing Caspars
Desolated
Destruction
Evil Invaders
Firtan
Fleshgod Apocalypse
Gutalax
Heidevolk
Illdisposed
Krawallbrüder
Macbeth
Nailed To Obscurity
Nameless Disease
Rage
Sin Arrest
Stratovarius
Tankard
Tempest
The Unguided
Vader
Victorius
Virtue Concept
Visions of Atlantis
Völkerball

Stattfinden wird das Open Air im Erlebnisbad Gardelegen und Tickets sind hier für 66,66€ erhältlich.

comments powered by Disqus

Mozart und Mysteriöse Initialen

Sauerland endlich wieder metalisiert

Erfolgreicher Retro-Dienstagabend im Lükaz

Schallende Ohrfeige für den Underground-Support

Den Metal mit der Muttermilch aufgenommen

Erste Headlinershow in der Landeshauptstadt

Klein, aber fein - mit guter Stimmung, guten Bands und guten Leuten

Old School for the Old School from the Old School