Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Metal for Mercy 2009: Zeitplan für große Bühne am Samstag steht

Zwei Monate vor Heiligabend gibt’s kräftig was auf die Ohren

Nun stehen auch die Acts für den Samstag in ihrer zeitlichen Reihenfolge auf der großen Bühne fest. Das Festivalticket kostet 22.-€ und die jeweiligen Einzeltickets 15.-€.

Wie beim Metal For Mercy üblich, gehen Gewinne an einen guten Zweck. Dieses Jahr geht der Erlös an die „Initiative gegen Gewalt und sexuellen Missbrauch an Kindern und Jugendlichen e.V.“. Dieser bundesweit aktive Verein, der selbstverständlich auch gemeinnützig anerkannt ist, kümmert sich um Opfer und versucht schon im Vorfeld, Gewalt und sexuellen Missbrauch zu verhindern.

Running Order, 24. Oktober 2009, Saalbühne:

Cause For Confusion   18:00 – 18:30

Hatedotcom                 18:50 – 19:25

Sieben Siegel               19:45 – 20:20

Layment                      20:40 – 21:20

Disbelief                      21:40 – 22:30

Holy Moses                 23:00 – 00:15

comments powered by Disqus

Wolken mit Gesichtern oder Jesus auf einem Pfannkuchen

Hinzu kommen Borknagar, Wolfheart und Hinayana

Neues Album und Tour im nächsten Jahr

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna