Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Meshuggah: bringen "Immutable" am 1. April heraus

Cover enthüllt, Tracklist und erste Single sollen bald folgen

Das Cover zum neuen Meshuggah-Album "Immutable" stammt von der Künstlerin Luminokaya.

Sechs Jahre sind seit dem letzten Meshuggah-Longplayer "The Violent Sleep Of Reason" schon wieder ins Land gezogen – nun jedoch ist es endlich wieder soweit und die Schweden haben mit "Immutable" via Atomic Fire Records endlich eine neue Platte an den Start. Das neunte Album von Fredrik Thordendal und Co. ist für den 1. April terminiert (nope, kein Scherz), in den Sweetspot Studios in Halmstad (Schweden) aufgenommen, von Rickard Bengtsson & Staffan Karlsson abgemischt und gemastert vom mehrfachen Grammy-Preisträger Vlado Meller. Die Tracklist wurde noch nicht verraten, die erste Single soll bald erscheinen. Gitarrist Mårten Hagström erklärt den Titel der Scheibe wie folgt:

"Der Titel passt perfekt zu dem, wo wir als Band stehen. Wir sind jetzt älter. Die meisten von uns sind jetzt in den Fünfzigern, und wir haben uns mit dem arrangiert, was wir sind. Obwohl wir die ganze Zeit experimentiert haben, denke ich auch, dass wir seit dem ersten Tag dieselben geblieben sind. Die Art und Weise, wie wir an die Dinge herangehen, und warum wir immer noch neue Alben machen, und warum wir immer noch so klingen, wie wir es tun, das ist unveränderlich. Die Menschheit ist auch unveränderlich. Wir begehen immer wieder die gleichen Fehler. Und wir sind unwandelbar. Wir tun, was wir tun, und wir ändern uns nicht."

comments powered by Disqus

Wolken mit Gesichtern oder Jesus auf einem Pfannkuchen

Hinzu kommen Borknagar, Wolfheart und Hinayana

Neues Album und Tour im nächsten Jahr

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna