Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Manowar: spielen "Battle Hymns" in Kerkrade

Weitere Shows nur in England und den USA geplant

Manowar live im Kölner Palladium, Januar 2010

Nur wenige Kilometer hinter der niederländischen Grenze wird ein Traum für Manowar-Fans wahr, denn am 8. April 2011 wollen die Boys in Kerkrade ihr komplettes Debüt "Battle Hymns" spielen. Weitere Shows sind bisher nur in Cleveland und in Birmingham geplant. 

Es gibt auch Neues zur geplanten Scheibe "Hammer of The Gods" zu vermelden. Joey DeMaio ließ in einer Videobotschaft durchblicken:

"Donnie Hamzik ist ganz offiziell wieder zurück in der Band, und das veränderte alles für uns. So haben wir alle bisher geschriebenen Songs über Bord geworfen, komplett ausgelöscht, weg, für immer und ewig. Weil Donnie wieder dabei ist, hat sich das Schreiben wesentlich verändert, und er ist verdammt heiß, wie ein verdammter Dämon am Schlagzeug. Dieses Album wird so klingen wie ich es schon einmal angekündigt hatte - als ob dir jemand Sprit auf die Klötze gießt und es anzündet. Die Scheibe ist es wert, darauf zu warten."

Markige Worte sind aus dem Manowar-Lager nicht unbekannt - die Zukunft wird zeigen, wo die Luftnummern sind und was wirklich Substanz hat.

comments powered by Disqus

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna

Von Jahr zu Jahr kommt man einfach immer mehr auf den Boden der Tatsachen