Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Lynyrd Skynyrd: "Live At Knebworth '76" am 9. April

Legendäres Konzert neu aufbereitet

Lynyrd Skynyrd bringen 45 Jahre altes Konzert in neuem Glanz heraus.

Die Southern Rocker von Lynyrd Skynyrd werden am 9. April via Eagle Rock Entertainment das am 21. August 1976 aufgezeichnete Konzert im englischen Knebworth in allen Formaten auf DVD, Blu-ray, CD und LP herausbringen. Bislang war das Live-Material lediglich durch den 1996 erschienenen Film "Freebird... The Movie" einsehbar, nun wurde das Ganze bearbeitet und mit zusätzlichem Material sowie Interviews versehen. Des Weiteren kommt auf der Blu-ray-Variante als Bonus die komplette 2018 veröffentlichte Band-Dokumentation "If I Leave Here Tomorrow: A Film About Lynyrd Skynyrd"hinzu. Die Tracklist des Konzerts:

1. Workin' For The MCA
2. I Ain't The One
3. Saturday Night Special
4. Searching
5. Whiskey Rock-A-Roller
6. Travelin' Man
7. Gimme Three Steps
8. Call Me The Breeze
9. T For Texas
10. Sweet Home Alabama
11. Free Bird

Das Lynyrd Skynyrd-Line-Up 1976:

Ronnie Van Zant - Gesang
Gary Rossington - Gitarre
Allen Collins - Gitarre
Steve Gaines - Gitarre, Hintergrundgesang
Leon Wilkeson - Bass, Hintergrundgesang
Artimus Pyle - Schlagzeug, Percussion
Billy Powell - Keyboard, Klavier

The Honkettes:

Cassie Gaines - Hintergrundgesang
JoJo Billingsley - Hintergrundgesang
Leslie Hawkins - Hintergrundgesang

comments powered by Disqus

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna