Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Long Distance Calling: sind ab Januar wieder live unterweg

Mit neuem Album im Gepäck durch die Clubs des Landes

Hier das "Boundless"-Artwork - die Band selbst gibt's schließlich bald schon live und in Farbe

Am 2. Februar werden Long Distance Calling mit "Boundless" ein neues Album veröffentlichen - wir berichteten. Zumindest einige der neuen Tracks werden die Münsteraner dann auch gleich live präsentieren. Unter anderem an folgenden Terminen:

18.01.2018 Essen, Turock
19.01.2018 Aschaffenburg, Colos-sal
02.02.2018 Dortmund, FZW
23.02.2018 Saarbrücke, Kleiner Klub
24.02.2018 Laufen, Biomill
28.02.2018 Hannover, Lux
01.03.2018 Berlin, Musik & Frieden (Schwarzes Zimmer)
02.03.2018 Hamburg, Indra
03.03.2018 Kiel, Die Pumpe
04.03.2018 Bremen, Tower
05.03.2018 Köln, Gebäude 9
06.03.2018 Wiesbaden, Schlachthof
07.03.2018 Stuttgart, clubCANN
08.03.2018 München, Feierwerk/Kranhalle
09.03.2018 Wien, B72
11.03.2018 Dresden, Beatpol
12.03.2018 Nürnberg, Club Stereo

comments powered by Disqus

Die High- und Lowlights der Redaktion im vergangenen Jahr

Von ausgelassener Stimmung, Perfektion und einer fetten Panne

"Ich mache im Grunde all das, worauf meine Kollegen bei Ctulu keinen Bock haben und was immer schon mal aus mir raus musste."

Überraschungen zum 30-jährigen Geburtstagsrausch

Wer hat Angst vorm Saxophon?

Von Gänsehautmomenten bis hin zum Circle-Pit

Starkes Debüt, welches nach einer baldigen Wiederholung schreit

„Weil wir einfach wissen, dass wir als Band nur funktionieren, wenn wir uns nicht verbiegen“