Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Letzte Instanz: Video, Party und überhaupt...

Viele werden sich gewundert haben.

Anstelle des obligatorischen Freitagssongs blieb die Liste im Player auf der Myspaceseite der Letzten Instanz leer. Dafür hatte die Band sechs Jahren nach "Kopfkino" wieder ein Video gedreht - die zelluloide Form von "Wir sind Allein" kann man nun unter der Adresse www.myspace.com/letzteinstanz betrachten.

 

Das macht noch mehr Lust auf den Goldling - und der gehört natürlich ordentlich gefeiert! Gelegenheit dazu gibt es am 22.03 in Dresden. Tatort: Bunker.

 

Der Eintritt beträgt 2,50 €, der Abend beginnt um 22 Uhr. Mehr Infos dazu findet Ihr unter www.bunker-dresden.de

 

 

11 Tage...

 

Quelle: www.myspace.com

comments powered by Disqus

Neues Album und Tour im nächsten Jahr

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna

Von Jahr zu Jahr kommt man einfach immer mehr auf den Boden der Tatsachen