Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Korpiklaani: kündigen neues Album für Herbst an

Cover für "Kulkija" steht bereits

Für das Cover zeichnete Jan Yrlund verantwortlich, der bereits in der Vergangenheit mit Korpiklaani zusammenarbeitete.

Die sind aber früh dran: Schon jetzt kündigen Korpiklaani für den 7. September ihr zehntes Studioalbum "Kulkija" ("Wanderer") an. Sogar das Coverartwork (links) ist schon spruchreif, die Tracklist hingegen noch nicht, es sollen sich allerdings 14 Songs auf der Scheibe befinden. Sänger Jonne Järvelä kommentiert:

"Wir waren mit einem Endergebnis noch nie so zufrieden, wie mit 'Kulkija'. Wir haben versucht, es sehr natürlich zu halten und genau das werdet ihr in Kürze selbst klar hören können. Wie für den Wanderer ist dieses Album eine Reise, die dich aufmuntert. Bleibt dran!"

Akkordeonist Sami Perttula ergänzt:

"'Kulkija' ist nicht nur eine Ansammlung von Songs, sondern ein echtes Album mit einer einzigartigen Atmosphäre, die die Hörer auf einer langen Reise begleitet. Alle Songs wurden sehr gut vorbereitet und mussten im Studio nicht mehr arrangiert werden. Tuomas (Rounakari - Violine) und ich hatten viel Raum um die Folk-Arrangements zu entwickeln und zu spielen."

comments powered by Disqus

Dieses Jahr gleich fünf Bands am Start

Oster-Schlachtfest zur Vordisco-Zeit

Zwischenstopp zur ultimativen „The Ultimate Incantation“-Show

Mit „Adrenalin“ zur Hochtour aufgelaufen

„Ist halt so - Rock'n'Roll und fertig“

„Aber man weiß schon, wenn man Architects Of Chaoz hört, wo die Reise hingeht“

Treffpunkt erneut Gernhart Studio in Troisdorf

„Es gab in unserem Leben schon immer Thrash Metal und das wird auch immer so bleiben“

Geburtstag, Livemucke und Überraschungen

Für Weltmeisteranwärter im Kauz-Metal geeignet