Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Korpiklaani: haben neuen Geiger am Start

Teemu Eerola ersetzt Jaakko Hittavainen

Jaakko Hittavainen kann aus gesundheitlichen Gründen nicht weiter bei Korpiklaani spielen

Es gibt einen Line-up-Wechsel im Bandgefüge der finnischen Metal-Waldschrate von Korpiklaani zu verzeichnen: Geiger Jaakko Hittavainen nimmt aus gesundheitlichen Gründen seinen Hut und wird durch das junge Talent Teemu Eerola ersetzt, der sich laut Band bereits bestens integriert und schon einige Proben mit den Jungs absolviert hat.

Am 24. September steht der erste Gig mit dem neuen Mann in Rotterdam an, bevor es im November zu einer Nordamerika-Tour mit insgesamt 24 Dates geht.

comments powered by Disqus

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna

Von Jahr zu Jahr kommt man einfach immer mehr auf den Boden der Tatsachen