Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

King Diamond: Pontus Egberg ersetzt Hal Patino

Egberg als vorläufiger Live-Ersatz

King Diamond hier noch in alter Besetzung beim Rock Hard Festival 2013

Nachdem King Diamond-Bassist Hal Patino gefeuert haben (bzw. er die Gruppe verließ, je nach Sichtweise), vermelden die Dänen nun, dass sie in Pontus Egberg (The Poodles, Lion's Share) vorläufigen Ersatz gefunden haben. Der Schwede wird die Band bei den kommenden Europashows unterstützen, so die Combo via Facebook. Die erste Show mit dem neuen Tieftöner steht am 25. Juli in Stockholm an, in Deutschland treten King Diamond dieses Jahr am 28. Juli im Berliner Club Huxleys Neue Welt sowie am 1. August beim Wacken Open Air auf.

comments powered by Disqus

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna

Von Jahr zu Jahr kommt man einfach immer mehr auf den Boden der Tatsachen