Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Killswitch Engage: Howard Jones packt seine Koffer

Nach neun Jahren verlässt der Frontmann die Gruppe

Howard Jones ist nicht länger Sänger bei KSE

Wie Killswitch Engage bekanntgaben, hat sich die Band von Sänger Howard Jones nach neun Jahren Zusammenarbeit getrennt. Folgenden Kommentar gaben die Amerikaner zu dem Split ab: 

  • "Wir lieben Howard und danken ihm für die letzten neun Jahre, die wir ihn in der Band hatten. Aus Respekt gegenüber allen Beteiligten wollen wir die spezifischen Gründe für diese Entscheidung nicht breittreten. (...) Er hinterlässt große Fußstapfen, also wird es eine schwere Aufgabe sein, einen neuen Sänger für Killswitch zu finden, was nun oberste Priorität hat."

Bereits 2010 hatte Jones eine Tour nicht mitmachen können - damals sprang All That Remains-Frontmann Phil Labonte für ihn ein. Dieser dementierte allerdings umgehend sämtliche Gerüchte, er sei nun der neue Mikroschwinger für Killswitch Engage.

comments powered by Disqus

Erneut eine eindrucksvolle Bewerbung um den Titel „Konzert des Jahres“

Vom pinkfarbenen Cover hin zum Boxen

Das Wandern ist des Metallers Lust

Refuge, Teutonic Slaughter und Kadaverficker beim Saunafest