Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Killing Joke: Neues Album und Welttournee

Killing Joke sind wieder am Start - und zwar in Originalbesetzung. Im September will man ein neues Album raushauen und auf Welttour gehen, wobei die Besonderheit ist, dass man an den meisten Orten gleich zweimal hintereinander mit unterschiedlichen Setlists aufzutreten gedenkt. An einem Abend sollen nur die ersten beiden Studioalben der Band ("Killing Joke" und "What's This For?") komplett auf dem Plan stehen, während man sich am zweiten hauptsächlich auf die Island Records Singles von 1979/80 aus den Anfangstagen und das Album "Pandemonium" von 1994 konzentrieren möchte.

In Deutschland sind zwei Gigs in der Berliner Columbiahalle für den 24. und 25. September angesetzt.

 

Quelle: www.killingjoke.com

comments powered by Disqus

Wolken mit Gesichtern oder Jesus auf einem Pfannkuchen

Hinzu kommen Borknagar, Wolfheart und Hinayana

Neues Album und Tour im nächsten Jahr

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna