Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Kamikaze Girls: veröffentlichen "Seafoam"

Die erste Single heißt "Berlin"

Artwork der Debüt-Full-Length "Seafoam"

Das britische Punk-Duo Kamikaze Girls veröffentlicht am 9. Juni sein Debütalbum "Seafoam" via Big Scary Monsters. Sänger/Gitarrist Lucinda Livingstom und Drummer Conor Dawson reichen damit den Nachfolger zur "SAD"-EP ein. Mit "Berlin" gibt es bereits eine erste Single zu hören und zu sehen, untenstehend gibt's die Tracklist:

1. One Young Man
2. Berlin
3. Teenage Feelings
4. Good For Nothing
5. 5.KG Go To The Pub (ft. Ren, Petrol Girls)
6. Lights & Sounds
7. Deathcap
8. Weaker Than
9. Unhealthy Love
10. I Don't Want To Be Sad Forever

comments powered by Disqus

Dieses Jahr gleich fünf Bands am Start

Oster-Schlachtfest zur Vordisco-Zeit

Zwischenstopp zur ultimativen „The Ultimate Incantation“-Show

Mit „Adrenalin“ zur Hochtour aufgelaufen

„Ist halt so - Rock'n'Roll und fertig“

„Aber man weiß schon, wenn man Architects Of Chaoz hört, wo die Reise hingeht“

Treffpunkt erneut Gernhart Studio in Troisdorf

„Es gab in unserem Leben schon immer Thrash Metal und das wird auch immer so bleiben“

Geburtstag, Livemucke und Überraschungen

Für Weltmeisteranwärter im Kauz-Metal geeignet