Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Kamelot: Roy Khan ist erkrankt

Tour durch Nordamerika findet trotzdem statt

Wie Kamelot über ihre Website verlauten lassen, ist Sänger Roy Khan während der Proben für die anstehende Nordamerika-Tour der multinationalen Power-Metaller schwer erkrankt. Was genau ihm fehlt, ist noch unklar; er befindet sich aber in ärztlicher Obhut und wird daher nicht imstande sein, die Band auf Tour zu begleiten.

Nach reiflicher Überlegung haben sich Kamelot aber entschlossen, trotzdem zu touren - mit einem Ersatzsänger: Michael Eriksen, Sänger der norwegischen Progressive Metal-Band Circus Maximus wird für Roy einspringen.

Der kommentiert seine Abwesenheit folgendermaßen:

"Es tut mir schrecklich leid, dass ich die kommende Nordamerika-Tour nicht mitmachen kann. Das fantastischste Album, das wir je gemacht haben, kommt im September heraus und das Timing hätte vermutlich besser sein können. Die Band hat meinen vollen und bedingungslosen Segen, rauszugehen und trotzdem zu rocken und ich fühle, dass wir in Michael einen guten Ersatz gefunden haben. Er ist ein sehr guter Sänger und ein langjähriger Freund. Behandelt ihn gut! Hoffentlich sieht man sich bald wieder!"

 

Auch Michael Eriksen äußert sich zur anstehenden Tour:

"Roy und ich kennen und schon ewig. Als er also anrief und mich bat, ihm und dem Rest von Kamelot bei ihrer lang geplanten USA-Tour auszuhelfen, sagte ich ihm: "Klar Bruder, ich bin für dich da."

Es sind große Fußstapfen, in die ich trete, aber ich werde für ihn mein Bestes geben, um den Kamelot-Fans die Show zu geben, auf die sie lange gewartet haben. Also schnappt euch euren Ohrenschutz und kommt zur Party!"

 

Mit der anstehenden Tour wollen Kamelot ihr am 10. September in Europa und am 14. September in den USA erscheinendes Album "Poetry For The Poisoned" promoten. Die Planungen laufen bereits seit über einem Jahr.

comments powered by Disqus

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna

Von Jahr zu Jahr kommt man einfach immer mehr auf den Boden der Tatsachen