Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Kafvka: „Chip im Kopf“ ist online

Neues Album Ende April

Mit neuem Album auf Tour: Kafvka

Nach "2018" veröffentlichen Kafvka jetzt mit "Chip im Kopf" einen weiteren Song aus ihrem am 27. April 2018 erscheinenden Album "2084"!

Dystopisch angelegt spielt der Song in der Zukunft, eben im Jahr 2084, und behandelt die aggressive und "zugedröhnte" Konsum-Welt, der Sänger Jonas nur mit einem implantierten Chip in seinem Kopf zu entkommen glaubt. Harte Riffs und breakige Beats verstärken dabei den Trip des spürbar verstörten Subjekts.

Eine Tour gibt es ebenfalls zu vermelden:

31.05.2018 Bremen - Lagerhaus
01.06.2018 Hamburg - Hafenklang
02.06.2018 Berlin - Badehaus
07.06.2018 Braunschweig - Eulenglück
08.06.2018 Düsseldorf - The Tube
09.06.2018 Osnabrück - Kleine Freiheit
13.06.2018 Nürnberg - MUZ Club
14.06.2018 Stuttgart - Goldmarks
15.06.2018 München – Milla

comments powered by Disqus

Erneut eine eindrucksvolle Bewerbung um den Titel „Konzert des Jahres“

Vom pinkfarbenen Cover hin zum Boxen

Das Wandern ist des Metallers Lust

Refuge, Teutonic Slaughter und Kadaverficker beim Saunafest

Sag zum Abschied mal so richtig laut Servus

Vor Freunden spielen ist doch auch ganz nett...