Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Judas Priest: "Firepower"-Album kommt im März 2018

Tourdaten bereits angekündigt

Kommt im Frühjahr 2018: "Firepower".

Judas Priest wollen im März 2018 den Nachfolger des 2014er Albums "Redeemer Of Souls" herausbringen - "Firepower" wird via Epic auf den Markt kommen und wurde von Tom Allom und Andy Sneap produziert, das Coverartwork kann links bereits angesehen werden. Fronter Rob Halford in einem Interview mit VintageRock.com:

"Das Album ist großartig, es beschreibt, wofür Judas Priest stehen und leben. Wir sind eine hart arbeitende Band, die auch nach vierzig unglaublichen Jahren noch Metal macht, dank unserer herrlichen Fans überall auf der Welt. Die Musik, die wir jetzt machen, machen wir offensichtlich deshalb, weil wir Lust darauf haben und sie uns Spaß bereitet. Die Herausforderung, immer ein neues Riff und eine neue Melodie zu finden... das ist großartig!"

Tourtermine für nächstes Jahr stehen auch schon fest, viermal verschlägt es die Band dafür auch nach Deutschland:

19.06.2018 Freiburg, Sick-Arena
20.06.2018 Mannheim, Zeltfestival
31.07.2018 München, Zenith
08.09.2018 Dortmund, Westfalenhalle

Hier ist ein Albumteaser zu sehen.

comments powered by Disqus

„Weil wir einfach wissen, dass wir als Band nur funktionieren, wenn wir uns nicht verbiegen“

Auf dass der Schweiß von der Decke tropft

Vigilance, Erazor & Spiker im Konzert (Essen, Oktober 2017)

„Bisschen Bier, bisschen Headbangen, bisschen Metal“

Insgesamt gelungener Tourauftakt im verregneten Hamburg

Würdiges Jubiläum im Lünener Lükaz