Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Insomnium: Ville Vänni geht

Der Gitarrist will mehr Zeit für sein Privatleben haben

Insomnium live in Köln im September 2010

Weil er sein Privat- und Arbeitsleben nicht mehr mit der Band koordinieren kann, hat sich Gitarrist Ville Vänni dazu entschlossen, Insomnium zu verlassen. Mit Omnium Gatherum-Klampfer Markus Vanhala steht allerdings schon ein Ersatz in den Startlöchern. Dieser wiederum will seiner Stammband dennoch treu bleiben und kann daher nicht die komplette Tour absolvieren, weswegen die ersten sieben Konzerte mit Tuomas Jäppinen von Enter My Silence als Aushilfe bestritten werden. Außerdem will Vänni bei den zwei noch anstehenden Gigs in Finnland als Abschied mitspielen. Bei den Auftritten in Deutschland wird dann bereits Vanhala den Sechssaiter schwingen. Hier sind die Dates im deutschsprachigen Raum hinterlegt.

comments powered by Disqus