Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

In Flames: verschanzen sich im Studio

Die Vorproduktion für das neue Album beginnt

Die Melodic-Death-Metal-Superseller In Flames wollen sich ab nächster Woche im Studio verschanzen, um mit den Arbeiten des Nachfolgers ihres 2008er-Werkes „A Sense Of Purpose“ zu beginnen. Tatort werden die IF Studios sein und voraussichtlich soll der Rest dieses Jahres, sowie die ersten Wochen des neuen Jahres für die Vorproduktion genutzt werden. Man darf also gespannt sein, was die durch den Abgang von Gitarrist Jesper Strömblad aufs Quartett geschrumpften Schweden diesmal aufs Tablett zaubern.

comments powered by Disqus

Familiäre und friedliche Metalparty am Kanal, Take 17

Fantastischer Abend, der viel zu schnell zu Ende ging