Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Iced Earth: Ersatz für Matt Barlow gefunden

Into-Eternity-Sänger ist neu im Team

Iced Earth haben eine neues Gesicht. (Foto: Ross Halfin)

Wie bereits berichtet, wird Matthew Barlow seinen Posten als Iced Earth-Sänger niederlegen. Nun darf die Band ihren neuen Mann am Mikrofon vorstellen. Stu Block, Sänger von Into Eternity, wird zukünftig seine Eigenschaften als Frontmann in die Dienste von Iced Earth stellen. Seine Qualitäten kann Stu im November gleich während der anstehenden Welttournee unter Beweis stellen.

Jon Schaffer, Kopf der Band, erklärt, dass Stu ein charismatischer Charakter ist, der die Tiefen und verschiedenen Emotionen in der Musik von Iced Earth versteht. Er wird nicht nur die Gefühle in den Songs ausdrücken können, sondern diese auch in seiner eigenen Art vortragen. Die Fans werden dies in bei den nächsten Aufnahmen und Auftritten erkennen.

Hier die Tourdates für Deutschland und die Schweiz:

04. Dezember 2011 Hamburg, Markthalle
06. Dezember 2011 Herford, x
07. Dezember 2011 Köln, Essigfabrik
08. Dezember 2011 München, Backstage
09. Dezember 2011 Geiselwind, Christmas Metal Festival
10. Dezember 2011 Pratteln, Z7
11. Dezember 2011 Ludwigsburg, Rockfabrik

comments powered by Disqus

Wenn die Könige des Standfußballs den Saal aufmischen

Zum biographischen Film über Freddie Mercury und Queen

Wenn die Vorband dem Hauptact den Rang abläuft...

Grandioser Konzertabend, an dem keine Wünsche offen bleiben können

Schritt für Schritt zu einem erfolgreichen Abend

„Singen ist Sport, egal was für einen Stil, da machen wir uns nichts vor...“