Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Heidevolk: gehen ins Studio

Neue Platte ist in Arbeit

Heidevolk, hier auf dem Paganfest in Oberhausen im März 2011

Heidevolk arbeiten aktuell am Nachfolger zu "Uit Oude Gond". Das noch unbetitelte Album wird ein Konzeptalbum sein, dass die frühe Geschichte des Batavian-Stammes erzählt. Aufgenommen wird der Neuling im XPZ Studio und im Abyss Studio. Peter Tägtgren übernimmt die Produktion und das Mixing der Drums.

comments powered by Disqus

Top-Stimmung in der Markthalle auch an einem Mittwochabend

Auch die unsägliche Informationspolitik kann einem den Spaß nicht verderben

Stimmungsvoller Abend mit zwei motivierten Bands