Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Hatebreed: kündigen neue Platte fürs Frühjahr an

Titel steht mit "The Concrete Confessional" bereits fest

Jamey Jasta mit Hatebreed beim With Full Force 2014.

Hatebreed kündigen für das Frühjahr ihr siebtes Full-Length-Studioalbum via Nuclear Blast an, das bereits den Titel "The Concrete Confessional" verpasst bekommen hat. Die Produktion übernimmt Chris "Zeuss" Harris, den Mix Josh Wilbur. Weitere Details werden noch folgen, Frontmann Jamey Jasta hat aber anscheinend schon so richtig Bock:

"Neues Album und neue Tour 2016? Los geht's!"

comments powered by Disqus

Kurzweiliger Abend mit kleinem Vorgeschmack auf das kommende Album

Wenn es im August schneit und trotzdem alle schweißgebadet nach Hause gehen

Fantastisches Open-Air, bei dem alle um die Wette strahlen

Familiäre und friedliche Metalparty am Kanal, Take 17

Fantastischer Abend, der viel zu schnell zu Ende ging

Trotz eher kurzem Set des Headliners ein schöner Konzertabend

Absolut fantastischer Konzertabend, der kaum überboten werden kann