Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Hatebreed: Erste Live-DVD und Live-Album

Die fünf Jungs von Hatebreed haben ihr ausverkauftes Konzert vom 29. März 2008 in Detroit und einige weitere Shows u.a. in Deutschland aufzeichnen lassen und dafür gesorgt, dass das Ganze zu ihrer allerersten Live DVD zusammengepresst wird. Am zweiten September wird die DVD - vermutlich vorerst nur in den USA - erhältlich sein.

 

Zudem wird eines ihrer Konzerte, das sie in Dallas gaben, als Live-Album namens „Live in Dallas“ etwa Anfang 2009 erscheinen.

 

Wer sich lieber live und vor Ort von ihrem Können überzeugen möchte, hat dazu am 2. August in Wacken die Gelegenheit.

 

Quelle: www.myspace.com/hatebreed

comments powered by Disqus

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna

Von Jahr zu Jahr kommt man einfach immer mehr auf den Boden der Tatsachen