Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Gotthard: Wiedereinstieg in die Schweizer Charts

Rekordnachfrage bei den Eidgenossen

Kaum hat die Trauerfeier um den tragisch verstobenen Frontmann Steve Lee von Gotthard vor über 3000 Menschen stattgefunden, da führt der Unfalltod zu einer Rekordnachfrage nach Gotthard-Tonträgern. Gleich 13 Alben sind in die schweizerischen Charts eingestiegen, und davon landeten "Need To Believe" und "One Team - One Spirit" auf die Plätze zwei und drei. "Heaven" schaffte es sogar auf die Polepostion der Singlecharts, achte weitere Singles haben es ebenfalls in die Charts geschafft.

comments powered by Disqus