Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Gotthard: Steve Lee ist tot

Der Sänger kam bei einem Motorrad-Unfall ums Leben

Gotthard-Sänger Steve Lee ist tot. Der 47-jährige Sänger starb während seines Motorrad-Urlaubs in Kalifornien, als er auf einem Pannenstreifen Halt machte. Dort wurde er von einem LKW-Anhänger erfasst und soll noch an der Unfallstelle in der Nähe von San Francisco verstorben sein. Das geradezu Zynische dabei ist, dass Lee erst vor zwei Monaten einen Autounfall hatte, bei dem er unverletzt davonkam.

Unser Beileid geht an all seine Verwandten und Freunde - rest in peace, Steve!

comments powered by Disqus