Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Gotthard: steuern den Soundtrack zu "Postal" bei

Nach solch trashigen Videospielverfilmungen wie "House of the Dead", "Alone in the Dark" und "Bloodrayne", startet der deutsche Regisseur Dr. Uwe Boll erneut durch: "Postal" ist - ganz frei nach dem gleichnamigen Videospiel - Boll´s neuestes Machwerk. Gänzlich zu 100% politisch unkorrekt, bitterböse und rabenschwarz in Szene gesetzt, konnte niemand geringeres als Gotthard für den Soundtrack zu "Postal" gewonnen werden!

 

Hören könnt ihr den Stream zu "Come Alive" auf www.postal-derfilm.de oder alternativ auch auf der am 21.09.07 erscheinenden Soundtrack-CD zu "Postal". Sowie allerdings natürlich auch auf dem bereits am 27.04.07 veröffentlichten Gotthard Studioalbum "Domino Effect".

 

Quelle: www.postal-derfilm.de

comments powered by Disqus